Produktdetails anzeigen
Kompakt Luftwärmepumpe VAMPair Pro 15

Kompakt Luftwärmepumpe VAMPair Pro 15

Artikelnummer: 21016
Kategorie: Monoblock Bauweise

Mit der Luftwärmepumpe vampair PRO mit Invertertechnologie wird die Leistung modular an den Wärmebedarf des Hauses angepasst, egal ob niedrige oder hohe Außentemperaturen herrschen.
Auch Warmwasser wird punktgenau nach Bedarf aufbereitet. Der Ventilator, als auch der Kompressor laufen im Vergleich zu einer Wärmepumpe ohne Invertertechnologie durchschnittlich mit geringerer Drehzahl und sind somit zusätzlich leiser.
Systemspeicher hydro tower PVmax:
800 l Schichtpufferspeicher mit integriertem Hydrulikmodul und 7" Farb-Touchdisplay sorgt im Zusammenspiel mit der Lufwärmepumpe vampair Pro und einer hauseigenen, verbundenen PV-Anlage für einen maximalen PV-Eigenstromverbrauch bei reduziertem Netzbezug.
Optimierte Einströmkanäle sorgen für eine herausragende Schichtung auch bei höheren Volumenströmen, Hydraulikeinheit fertig komplettiert und elektrisch verkabelt mit Frischwassermodul, mischergeregeltem Heizkreis, Primärkreis-Umwälzpumpe, 2 Stk. Umschaltventile, 9kW Elektro-Heizstab inkl. STB, Volumenstromsensor, Sicherheitsgruppe, Schlammabscheider, Kugelhähne und Regelung. Optional erweiterbar mit stufenlos regelbaren Elektro-Heizstab, zweiten gemischten Heizkreis, FWM-Zirkulation, FWM-Rücklaufumschaltung oder Kühlventil zur Einbindung eines Kältespeichers.
Integriertes Frischwassermodul:
Hygienische Warmwasseraufbereitung über großzügig dimensionierten kupfer-gelöteten Edelstahl-Plattenwärmetauscher im Durchlaufprinzip. Die elektronische Drehzahlregelung und ein ultraschneller Sensor PT1000 gewährleisten auch bei unterschiedlichen Zapfmengen eine konstante Warmwassertemperatur. Das integrierte, thermostatische Vormischventil sorgt für eine konstante Vorlauftemperatur, 30l/min Schüttleistung bei 50 Grad C Puffer-Vorlauf-Temperatur.
Regelung ecomanagertouch:
Inkl. witterungsgeführter Heizkreisregelung für 1 Heizkreis, sowie 1 Trinkwasserladekreis inkl. Fühlern. Erweiterbar auf bis zu max. 8 Heizkreise, 4 Puffer- und 4 Trinkwasserladekreise, 4 Frischwassermodule mit Zirkulationsregelung, Differenzregelung und bis zu 2 Dreikreis-Solarkreise. Anschlüsse Hydraulikmodul seitlich rechts: Wärmepumpe: 5/4" IG, Heizkreise: 1" IG, FMW: 1" AG; Anschlüsse Pufferspeicher: 6/4" IG
Abmessungen: H x B x T = 1.820 x 1.030 x 1.460 mm
Inneneinheit hydro modul für VAMPair Pro:
Kompakte Inneneinheit, bestehend aus 7" Farb-Touchdisplay mit ecomanagertouch-Regelung, 9 kW Elektro-Heizstab inkl. STB, Primärkreis-Umwälzpumpe, Volumenstromsensor, Sicherheitsgruppe, Schlammabscheider und Kugelhähne. Elektro-Heizstab optional als stufenlose Variante für maximale PV-Eigenverbrauchs-Abdeckung verfügbar.
Regelung ecomanagertouch:
inkl. witterungsgeführter Heizkreisregelung für 1 Heizkreis, sowie 1 Trinkwasserladekreis inkl. Fühlern. Erweiterbar auf bis zu max. 8 Heizkreise, 4 Puffer- und 4 Trinkwasserladekreise, 4 Frischwassermodule mit Zirkulationsregelung, Differenzregelung und bis zu 2 Dreikreis-Solarkreise.
Anschlüsse seitlich rechts: Wärmepumpe: 5/4" IG
Abmessungen: H x B x T = 715 x 515 x 305 mm.  

Mit Hilfe der vorhandenen ModBus TCP-IP Schnittstelle kann eine Integration z. B. in das LOXONE Hausautomations-System ohne Zusatzmodule erfolgen. Integration in KNX Steuerungssystem mit Hilfe eines Konverters möglich. Möglichkeit zur Visualisierung der wichtigsten Informationen auf mySOLARFOCUS-App oder optionaler Vollzugriff via SOLARFOCUS-Connect.

  •  
20.655,00 €
zzgl. 22% USt. , zzgl. Versand

Mit der Luftwärmepumpe vampair PRO mit Invertertechnologie wird die Leistung modular an den Wärmebedarf des Hauses angepasst, egal ob niedrige oder hohe Außentemperaturen herrschen.
Auch Warmwasser wird punktgenau nach Bedarf aufbereitet. Der Ventilator, als auch der Kompressor laufen im Vergleich zu einer Wärmepumpe ohne Invertertechnologie durchschnittlich mit geringerer Drehzahl und sind somit zusätzlich leiser.
Systemspeicher hydro tower PVmax:
800 l Schichtpufferspeicher mit integriertem Hydrulikmodul und 7" Farb-Touchdisplay sorgt im Zusammenspiel mit der Lufwärmepumpe vampair Pro und einer hauseigenen, verbundenen PV-Anlage für einen maximalen PV-Eigenstromverbrauch bei reduziertem Netzbezug.
Optimierte Einströmkanäle sorgen für eine herausragende Schichtung auch bei höheren Volumenströmen, Hydraulikeinheit fertig komplettiert und elektrisch verkabelt mit Frischwassermodul, mischergeregeltem Heizkreis, Primärkreis-Umwälzpumpe, 2 Stk. Umschaltventile, 9kW Elektro-Heizstab inkl. STB, Volumenstromsensor, Sicherheitsgruppe, Schlammabscheider, Kugelhähne und Regelung. Optional erweiterbar mit stufenlos regelbaren Elektro-Heizstab, zweiten gemischten Heizkreis, FWM-Zirkulation, FWM-Rücklaufumschaltung oder Kühlventil zur Einbindung eines Kältespeichers.
Integriertes Frischwassermodul:
Hygienische Warmwasseraufbereitung über großzügig dimensionierten kupfer-gelöteten Edelstahl-Plattenwärmetauscher im Durchlaufprinzip. Die elektronische Drehzahlregelung und ein ultraschneller Sensor PT1000 gewährleisten auch bei unterschiedlichen Zapfmengen eine konstante Warmwassertemperatur. Das integrierte, thermostatische Vormischventil sorgt für eine konstante Vorlauftemperatur, 30l/min Schüttleistung bei 50 Grad C Puffer-Vorlauf-Temperatur.
Regelung ecomanagertouch:
Inkl. witterungsgeführter Heizkreisregelung für 1 Heizkreis, sowie 1 Trinkwasserladekreis inkl. Fühlern. Erweiterbar auf bis zu max. 8 Heizkreise, 4 Puffer- und 4 Trinkwasserladekreise, 4 Frischwassermodule mit Zirkulationsregelung, Differenzregelung und bis zu 2 Dreikreis-Solarkreise. Anschlüsse Hydraulikmodul seitlich rechts: Wärmepumpe: 5/4" IG, Heizkreise: 1" IG, FMW: 1" AG; Anschlüsse Pufferspeicher: 6/4" IG
Abmessungen: H x B x T = 1.820 x 1.030 x 1.460 mm
Inneneinheit hydro modul für VAMPair Pro:
Kompakte Inneneinheit, bestehend aus 7" Farb-Touchdisplay mit ecomanagertouch-Regelung, 9 kW Elektro-Heizstab inkl. STB, Primärkreis-Umwälzpumpe, Volumenstromsensor, Sicherheitsgruppe, Schlammabscheider und Kugelhähne. Elektro-Heizstab optional als stufenlose Variante für maximale PV-Eigenverbrauchs-Abdeckung verfügbar.
Regelung ecomanagertouch:
inkl. witterungsgeführter Heizkreisregelung für 1 Heizkreis, sowie 1 Trinkwasserladekreis inkl. Fühlern. Erweiterbar auf bis zu max. 8 Heizkreise, 4 Puffer- und 4 Trinkwasserladekreise, 4 Frischwassermodule mit Zirkulationsregelung, Differenzregelung und bis zu 2 Dreikreis-Solarkreise.
Anschlüsse seitlich rechts: Wärmepumpe: 5/4" IG
Abmessungen: H x B x T = 715 x 515 x 305 mm.  

Mit Hilfe der vorhandenen ModBus TCP-IP Schnittstelle kann eine Integration z. B. in das LOXONE Hausautomations-System ohne Zusatzmodule erfolgen. Integration in KNX Steuerungssystem mit Hilfe eines Konverters möglich. Möglichkeit zur Visualisierung der wichtigsten Informationen auf mySOLARFOCUS-App oder optionaler Vollzugriff via SOLARFOCUS-Connect.

Stk
Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!